Ästhetische Zahnmedizin

GESUNDE ZÄHNE LÄCHELN GERNE

„Lachen ist Leben und umgekehrt“ sagte eins Oscar Wilde.

Ein strahlendes, freundliches Lächeln ermöglicht uns Menschen heut zu Tage so vieles:
Im Berufsleben gilt man als gepflegt und gesund, im Sozialleben ist ein offenes Lachen ein Zeichen für Charisma und im Privatleben ein Symbol für Schönheit und Attraktivität. Nicht jeder hat von der Natur ein helles, natürliches Lächeln mit geraden Zähnen mitgegeben bekommen, was jedoch nicht bedeutet, dass man gänzlich darauf verzichten muss. Es gibt unabhängig vom Alter des Patienten viele Möglichkeiten Schrägstellungen, Verfärbungen oder ästhetische Mängel zu korrigieren.

Unser persönliches Konzept beinhaltet vor allem die Natürlichkeit und die schonendsten Methoden, um ein optimales Ergebnis zu erhalten. Für jeden Patienten und jede Patientin bestimmen wir ein Farbschema (gerne auch anhand alter Fotos), besprechen Ihre Wünsche und Anliegen und stimmen das Ganze aufeinander ab.

Unser Credo folgt daher auch immer zuerst dem Leitfaden aus medizinischer Sicht, manchmal kann eine Lücke zwischen den Frontzähnen (ein so genanntes Diasthema) gerade Ihre Persönlichkeit ausmachen und ein Beschleifen des Zahnes würde mehr Schaden, als Helfen. Natürlich entscheidet jeder Patient für sich selbst, was er wünscht – demnach entscheiden wir final gemeinsam, ob wir unser Vorgehen medizinisch verantworten können.

Eine regelmäßige Prophylaxe oder ein schonendes Bleaching stellen dabei die minimalinvasivsten Vorgehen dar, für kleine Füllungen oder das Ausgleichen kleinerer Makel bevorzugen wir im ästhetischen Bereich hochwertige keramische Materialien, um den natürlichen Glanz und die Transluzenz des Zahnes zu erhalten.

Bei größeren Mäkeln oder Defekten der Zahnhartsubstanz werden keramische Lösungen immer sinnvoller. Aus einer abgesplitterten Kante am Frontzahn, einem Schmelzriss oder einer alten, überstehenden Füllung können sich oft größere Schäden entwickeln. Daher gilt es auch hier, sowohl medizinisch als auch ästhetisch gemeinsam einen Weg zur Sicherung Ihres Lächelns zu finden, denn „Wer den Tag mich einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen“ (Cicero).